SCHÜTZEN SIE SICH VOR BETRUG: sicherbezahlen fordert Sie niemals auf Geld auf ein ausländisches Konto zu überweisen. Erfahren Sie mehr.

ACHTUNG:  Aktuell versuchen Betrüger über verschiedene Kleinanzeigenportale den Eindruck einer sicheren Treuhandzahlung zu erwecken. Unsere deutsche IBAN finden Sie ausschließlich in der APP. Diese wird von der Wirecard Bank zur Verfügung gestellt. Für Fragen steht Ihnen unser Kundenservice gerne zur Verfügung.

FAQ

FAQ > Händler

Händler

Können Händler sicherbezahlen ebenfalls nutzen?

Ja, Händler können sich registrieren und sicherbezahlen sowohl für den Autoverkauf als auch -kauf nutzen. Die Registrierung dauert nur wenige Minuten und ist kostenlos. Nach der Registrierung können Händler sicherbezahlen zum Verkauf nutzen und ihren Kunden als Zahlungsalternative anbieten.

Für die Bezahlung über sicherbezahlen bzw. den Autozukauf muss der Händler nach dem Geldwäschegesetz identifiziert werden. Die Identifizierung führt unsere Partnerbank die Wirecard Bank AG durch. Für den Autoverkauf ist diese Identifizierung nicht notwendig. Weitere Informationen zum Einkauf über sicherbezahlen finden Sie hier.

Brauchen meine Mitarbeiter einen eigenen sicherbezahlen Account?

Unsere Empfehlung ist es einen zentralen Account für Ihr Unternehmen und jeweils ein Account pro Mitarbeiter anzulegen. Im Bereich ‚Nutzerverwaltung‘ können Sie dann ihren Mitarbeitern Zugriff auf ihr Account erteilen, ohne dass die Kontrolle über das Konto verloren geht. Mehr Informationen über die Nutzerverwaltung können Sie hier nachlesen.

Kann ich für meine Transaktion eine Stornogebühr einstellen?

Stornogebühren können nur von sicherbezahlen Mitarbeitern eingestellt werden, um betrügerische Absichten zu vermeiden. Nur gewerbliche Nutzer sind berechtigt Stornogebühren für Ihre Transaktion zu erheben. Die Höhe der Stornogebühr ist dabei beliebig wählbar, sollte aber nicht zu hoch sein, damit Käufer nicht abgeschreckt werden. Wenn Sie für Ihre Transaktion eine Stornogebühr erheben wollen, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice unter der Telefonnummer: +49 (0)221 177383 80.

Wann wird eine Stornogebühr fällig?

Eine Stornogebühr wird nur fällig, wenn der Käufer die Transaktion abbricht und der Kaufpreis bereits eingezahlt wird. Beim Abbruch der Transaktion wird der eingezahlte Betrag abzüglich der Stornogebühr dem Käufer erstattet. Der Stornobetrag wird abzüglich 10% Bearbeitungsgebühr auf das hinterlegte Verkäuferkonto überwiesen.

Erfahrungen & Bewertungen zu sicherbezahlen (Easy Car Pay GmbH)