SCHÜTZEN SIE SICH VOR BETRUG: sicherbezahlen fordert Sie niemals auf Geld auf ein ausländisches Konto zu überweisen. Erfahren Sie mehr.

Warum sicherbezahlen?

Risiko-Faktoren am Beispiel Gebrauchtwagenmarkt:

In Deutschland wechseln täglich etwa 8.000 gebrauchte Fahrzeuge den privaten Besitzer. Der Autokauf von Privat ist verlockend, denn vor allem in Hinblick auf die Preise lassen sich im Vergleich zu Händlerangeboten echte Schnäppchen schlagen. Da ist es kein Wunder, dass auf dem Gebrauchtwagenmarkt mit harten Bandagen gekämpft wird, denn wohl auf keinem anderen Markt wird so viel gepfuscht und betrogen. Vor allem wenn es um das Geld geht sind die Betrüger trickreich, denn die Bezahlung beim Autokauf lässt die Betrüger hier leichte Beute machen.

Einfach. Sicher. Bargeldlos. Deutschlands sicherster Bezahldienst.

sicherbezahlen löst diese Probleme und bietet rundum Sicherheit und Komfort. Schon im ersten Jahr nach der Gründung 2015 konnten wir vielen Käufern und Verkäufern die Sorge um die Bezahlung nehmen. In Deutschland aber auch grenzübergreifend innerhalb der gesamten EU. Mit starken erfahrenen Partnern an der Seite können wir nicht nur 100% Sicherheit und Komfort bieten, sondern unseren Service stetig verbessern und erweitern. Das Prinzip ist einfach: Der Käufer hinterlegt den Kaufpreis auf dem Treuhandkonto unserer Partnerbank. Bei Besichtigung/ Übergabe gibt er den Kaufpreis per Handy oder PC frei und das Geld wird in diesem Augenblick unwiderruflich auf das Verkäuferkonto angewiesen. Fahrzeug und Papiere können direkt übergeben werden, da der Verkäufer von uns die Zahlungsbestätigung direkt in Echtzeit auf das Handy bekommt.

Vor welchen Risiken schützt sicherbezahlen?

Risiken beim Kauf

Barzahlung

Die Beschaffung großer Geldsummen ist mühsam, erfordert 1-3 Tage Vorlauf & ist am Wochenende unmöglich. Die Lagerung, der Transport und die Übergabe sind riskant.

bank

Aufwand & Risiko einfach vermeiden: Kaufpreis bei sicherbezahlen hinterlegen und bei Übergabe bzw. Abholung bargeldlos per Handy oder PC freigeben. An jedem Tag, zu jeder Zeit.

Vorkasse

Zur Reservierung z.B. eines Fahrzeuges eine Anzahlung leisten oder gar 100% Vorkasse ist unsicher und eine sehr beliebte Betrugsmasche. Nach Anzahlung verschwindet der Betrüger mit Geld und Fahrzeug.

vorkasse

Sobald der Käufer das Geld auf unserem Treuhandkonto eingezahlt hat, werden Käufer und Verkäufer über den Zahlungseingang in Echtzeit per E-Mail und SMS benachrichtigt. Für den Verkäufer ist das die Sicherheit, dass der Käufer über die nötigen Geldmittel verfügt. Es dokumentiert klar die Kaufabsicht des Käufers.

Bargeldtransfer

Überweisungen mittels Bargeldtransfer über Western Union, MoneyGram oder ähnliche Anbieter werden oft für einen angeblichen Treuhandservice missbraucht. Die Services sind jedoch vorwiegend für den Bargeldtransfer mit bekannten Personen gedacht. Sie sind daher nicht für die Abwicklung von Zahlungen im Online-Handel geeignet und stark betrugsgefährdet.

bargeldtransfer

Wir sind auf die Bezahlung von Fahrzeugen, Booten, Elektronik uvm. spezialisiert und können Ihnen bei diesen Geldmengen nicht nur die günstigsten Gebühren anbieten, sondern auch 100% Sicherheit & Komfort. Geben Sie Betrügern keine Chance!

Risiken beim Verkauf

Falschgeld

Eine sehr gängige Betrugsmasche gerade bei höheren Summen ist die Zahlung mit Falschgeld. Viele Verkäufer haben nicht die Gelegenheit oder Zeit für eine Falschgeldprüfung.

falschgeld

Bei uns zahlen Sie ganz bequem bargeldlos und sicher per Handy oder PC. Für einen Kaufabschluss muss der Käufer den Kaufpreis nach Besichtigung bzw. bei Übergabe online per TAN freigeben.

Betrügerische Käufer

Auf Ihr Inserat werden Sie von mehreren Interessenten kontaktiert. Oft wird nur versucht an Ihre Kontaktdaten (pers. Daten, Bankverbindung, etc.) zu gelangen, um Betrüge zu begehen.

betrüger

Jeder Käufer wird durch eine offizielle Identifikation gemäß des Geldwäschegesetzes (GwG) überprüft. Dies erfolgt durch ein Video-Ident-Verfahren - dem Nachfolger des Post-Idents- durch einen BaFin-regulierten Partner. Sie können sich bei sicherbezahlen also sicher sein, dass Käufer keine Betrüger sind.

Überweisungsrückzug

Ein betrügerischer Käufer überzeugt Sie von seiner Ehrlichkeit und legt Ihnen einen Überweisungsbeleg vor, der auf den ersten Blick rechtmäßig erscheint oder auch rechtmäßig von der Bank ausgestellt worden ist. Kurz nachdem der Betrüger mit Ihrer verkaufter Ware weg ist storniert er die Überweisung. Das Geld wird nie auf Ihrem Bankkonto ankommen und der Artikel ist ohne Bezahlung weg.

überweisungsrückzug

Nachdem der Käufer die TAN eingegeben hat ist die Transaktion zu 100% unwiderruflich und das Geld auf dem Weg auf das angegebene Verkäuferkonto. In Echtzeit bekommen Käufer und Verkäufer die Zahlungsbestätigung per Email und SMS. Das Geld kann nicht mehr zurückgezogen werden.

Erfahrungen & Bewertungen zu sicherbezahlen (Easy Car Pay GmbH)